Putengeschnetzeltes Asia Style

mampf35

Ein leckeres und leicht nach zukochendes Gericht, was man je man Wunsch auch noch abändern kann wenn man möchte. Es empfiehlt sich wenn es mal schnell gehen muss oder die Lust auf Kochen nicht grad sogroß ist. 😉

500g Putenschnitzel
1 Tüte Kochbeutelreis
1 Beutel Wokgemüse TK
1 Flasche Rama Cremefine zum Kochen
1 mittelgroße Speisezwiebel
Kokosraspel, Currypulver, Balsamico, Pfeffer, Salz, Olivenöl

Zubereitung:
die Putenschnitzel waschen, trockentupfen und in gefällige Stücke schneiden. Eine Marinade aus Balsamico(ich nehm schwarzen), Olivenöl, Salz und Pfeffer herstellen und das Putenfleisch darin 15-20 Minuten marinieren.
In der Zwischenzeit den Reis nach Anleitung bissfest kochen(ich mag keinen labrigen Reis). Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
Das Putenfleisch zusammen mit der Marinade in die heisse Pfanne geben und scharf anbraten, dann mit Cremefine ablöschen und kräftig mit Curry würzen, je nach Geschmack mit Salz/Pfeffer nachwürzen und dann leise vor sich hinköcheln lassen.
In einer zweiten Pfanne das TK Wokgemüse eines bekannten Herstellers anbraten und die Zwiebel hinzufügen bis das ganze den gewünschten Gargrad hat.
Den Reis aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen, die leicht angerösteten Kokosraspel unter den Reis mengen. Nochmals das Fleisch/Soße abschmecken und dann alles nett anrichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.